Drucken

Seit 1992 starten die Leichtathleten in der Region am 1. Mai mit dem Kalkarer Mehrkampftag in die Stadionsaison - und auch in diesem Jahr konnten sich die Ausrichter von SuS 1920 Kalkar über mehr als 140 Teilnehmer aus 11 Vereinen freuen - und darüber, dass Petrus sich im Laufe der Veranstaltung wieder von der sonnigen Seite zeigte.

Auf der hervorragenden Sportanlage der Kalkarer von-Seydlitz-Kaserne, die den Kalkarer Leichtathleten für diesen Wettkampf von der Bundeswehr dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt wird, gab es bereits früh im Jahr eine Vielzahl guter Leistungen und spannender Wettkämpfe zu sehen. Erfreulich auch die in einigen Altersklassen wieder deutlich gewachsenen Teilnehmerfelder.

mkt 2019 1

Und wie so oft gab es neben deutlichen Mehrkampf-Siegen auch knappe Entscheidungen: so gewann Jan Langenberg (USV) den Dreikampf M 14 nur mit 3 Punkten Vorsprung vor Peter Breidenbach (SuS Kalkar). Nur 11 Punkte trennten Nicolas Stappen (USV) von Noah Kublik (LAV Goch-Kessel) im Dreikampf M 13. Auch bei der Mädchen W 13 war es zwischen Juana Langenberg (TuS Xanten) und Hanna Terlinden (TV Rees) mit 8 Punkten Vorsprung ein knappes Rennen.

Die Sieger:

Dreikampf

MU 18
Jan Terlinden
TV Rees
1400 Punkte
WU 18
Karla Dohmen
TuS Xanten
1652 Punkte
MU 15
Niklas Reinsch
LN Nütterden
1595 Punkte
WU 15
Anna-Lena Berninger
TuS Xanten
1548 Punkte
MU 14
Jan Langenberg
Uedmer SV
1115 Punkte
WU 14
Luna Eskes
Uedemer SV
1198 Punkte
Mannschaft WU 15/14
 
Uedemer SV
4829 Punkte
 
 
 
 
MU 13
Nicolas Stappen
Uedemer SV
1099 Punkte
WU 13
Juana Langenberg
TuS Xanten
1265 Punkte
MU 12
Henry Willems
Uedmer SV
1130 Punkte
WU 12
Mailin Tenhagen
TV Rees
1195 Punkte
Mannschaft MU 13/12
 
Uedemer SV
4877 Punkte
Mannschaft WU 13/12
 
KSV Kevelaer 1
5768 Punkte
 
 
 
 
MU 11
Theo Finck
TV Rees
1028 Punkte
WU 11
Lena Klimas
LN Nütterden
1018 Punkte
MU 10
Laurenz Becker
TV Elten
  999 Punkte
WU 10
Merrit van Leyen
SV Sonsbeck
1071 Punkte
Mannschaft MU 11/10
 
TV Elten
3579 Punkte
Mannschaft WU 11/10
 
SV Sonsbeck
4783 Punkte

 

Vierkampf

MU 15
Lukas Olschak
SuS 1920 Kalkar
1434 Punkte
MU 14
Jan Langenberg
Uedemer SV
1537 Punkte
WU 15
Berit Janowitz
KSV Kevelaer
1859 Punkte
WU 14
Luna Eskes
Uedemer SV
1540 Punkte
MU 13
Nicolas Stappen
Uedemer SV
1516 Punkte
MU 12
Henry Willems
Uedemer SV
1531 Punkte
WU 13
Juana Langenberg
TuS Xanten
1640 Punkte
WU 12
Mailin Tenhagen
TV Rees
1608 Punkte
Mannschaft MU 13/12
 
Uedemer SV
6641 Punkte
Mannschaft WU 13/12
 
TuS Xanten 1
7074 Punkte

 

Die vollständigen Ergebnislisten sind hier zu finden.

 

Bis zum Ende blieb die Spannung hoch, wer die Pokalwertungen gewinnen würde: das Team des Uedemer SV lag in der Mannschaftswertung schließlich deutlich vor TuS Xanten und KSV Kevelaer und den Wanderpokal der Sparkasse für eine herausragende Einzelliste erhielt Anna-Lena Berninger (TuS Xanten, W 15), deren Sprintzeit von 12,63 sec schon früh im Jahr die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften bedeutete. Stark auch die Leistungen von Vorjahresgewinner Niklas Reinsch (LN Nütterden)  mit 12,01 sec im Sprint, Henry Willems (Uedemer SV) mit 1,35 m im Hochsprung, Laurenz Becker (TV Elten) mit 45,0 m im Schlagballwurf und Melanie Bollendonk (KSV Kevelaer) im Hochsprung (1,48 m).

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK